Firma und Meilensteine

Die Spring AG wurde im Jahre 1936 von Herrn Fritz Spring gegründet.

In den ersten Jahren wurden Schweisstransformatoren, Schalt- und Steuerapparate fabriziert. In der bereits 79 jährigen Firmengeschichte wurde unser Produkteportfolio ständig dem Markt angepasst. Unsere Stärken liegen heute im Schalter- und Apparatebau. Diese bewähren sich hauptsächlich in modernsten Lokomotiven und beweisen die geforderte Bahntauglichkeit. Das innovative Sortiment ist ausgesprochen bahnspezifisch und zeichnet sich durch seine Robustheit aus.

Wir befinden uns in einem Nischenmarkt und fabrizieren hauptsächlich Kundenspezifische Produkte. Gerne erstellen wir auch für Sie eine Offerte. Unsere Produkte werden weltweit direkt und ohne Zwischenhandel vertrieben.

Meilensteine Spring AG

  • 2015 – Webseite aktualisiert
  • 2003 – Umbau des Firmengebäudes und Einbau eines Treppenhauses
  • 2000 – Ende der Fabrikation der Modelleisenbahnen
  • 1999 – Erste E-Mail Adresse und Webseite
  • 1994 – Zertifizierung nach ISO 9001 / EN 29001
  • 1993 – Zertifizierung nach ISO 9002 / EN 29002
  • 1975 – Lieferung der ersten Modelleisenbahn in Spur 0 +1
  • 1975 – Eintritt von Herrn Felix Spring
  • 1972 – Überraschender Tod von Herr Fritz Spring
  • 1962 – Lieferung der ersten Handschalter
  • 1960 – Umbau und Erweiterung der Fabrikationsräumlichkeiten
  • 1956 – Umwandlung der Einzelfirma in zwei Aktiengesellschaften
  • 1936 – Gründung der Einzelfirma durch Herr Fritz Spring